Unser Sohn Dean Pascal ist am 21.12.18 um 06.43 Uhr geboren und am 21.12.18 um 21:58 Uhr gestorben. Für mich war der 21.12.18 ein Tag den ich am  liebsten vergessen würde. Vergessen ist aber keine Lösung. Man muss es aufarbeiten. Meine Frau Ina und ich haben einige Möglichkeiten gefunden unsere Erfahrungen auf zu arbeiten. Die einen sind für uns besser geeignet als die anderen. Wir haben durch Zufall von den "unsichtbaren Eltern" erfahren und waren am 12.04.19 das erste mal zu einem Gruppen Abend da. Uns Hilft der Austausch zwischen Eltern die das gleiche erfahren haben sehr gut um das erlebte zu verarbeiten. aber wie oft gibt es unsichtbare Eltern? das ist eine frage die ich am 12.04. auch gestellt habe. es gibt keine Statistik die das erfasst. Es wird geschätzt das jede 4 Schwangerschaft mit einer Totgeburt endet. 2017 gab es 784.901 lebend Geburten. Wenn wirklich jede 4. Geburt tragisch endet sind knapp 200.000 Kinder im Jahr 2017 tot zur Welt gekommen. Von den 784.901 Kinder sind ca. 3000 Kinder nach der Geburt noch gestorben.

 203.000 Kinder die viel zu früh die Welt wieder verlassen.
18 neue Sternenkinder pro Tag verlassen ihr Eltern zu früh.

 Sternenkinder sind nichts außergewöhnliches. Es ist leider Trauriger Alltag.